Neue Filiale – Bänex Reifen- und Autoservice jetzt auch in Stendal (Sachsen-Anhalt).
Familiengeführtes Unternehmen expandiert.

Stendal ist ein Standort mit Potenzial. So sieht es die Geschäftsführung der Firma Bänex Reifen- und Fahrzeug- Handel und Service GmbH. Bereits 1992 gründete Erich Bänecke das Unternehmen mit Hauptsitz in Königsborn. Seit 2014 ist Sohn Erik Bänecke aktiv als Geschäftsführer im Unternehmen tätig. Durch erfolgreiche strategische Führung, zukunftsweisenden Innovationen und durchdachten Investitionen konnte die Firma stetig wachsen und beschäftigt heute 37 Mitarbeiter.

Seit dem 12.10.2015 ist nun eine Filiale in Stendal, Arneburger Str. 47 hinzugekommen. Hier wird neben dem klassischen Reifengeschäft auch der Autoservice angeboten. Großkunden haben außerdem die Möglichkeit das Flottengeschäft über Bänex abwickeln zu lassen. Das Team in Stendal ist montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 12:00 Uhr für seine Kunden vor Ort. Zusätzlich wird die Filiale an den 24-Stunden-Notruf angeschlossen. Bei Bedarf stehen dann 7 Pannenhilfsfahrzeuge einsatzbereit zur Verfügung.

Die mobile Flotte des Unternehmens ermöglicht die Radmontagen auch vor Ort. Dabei können vom kleinen Schubkarrenrad bis hin zu Rädern von 4,05m Durchmesser und max. 6 Tonnen Gesamtgewicht direkt beim Kunden montiert werden. Besonders für Firmen mit umfangreichem Fuhrpark kann zum Beispiel die Winter- und Sommerräderumrüstung einfach und unkompliziert auf dem Firmengelände durchgeführt werden. Das spart Zeit und ist effektiv.

Kompetenz und lösungsorientiertes Denken zeichnet Bänex als expandierendes Familienunternehmen aus.