In der RTC-Zentrale in Genshagen fand am 16. Januar 2018 die 2. BWL-Schulung für Reifenhändler statt. Das Thema dieses auf der 1. BWL-Schulung im August 2017 aufbauenden Seminars lautete: „Preiskalkulation Heute und Morgen“. Den teilnehmenden RTC-Mitgliedern wurde u. a. erklärt, wie sie auf Grundlage der Zahlen aus der GuV oder Buchführung eine gewinnbringende Preiskalkulation durchführen und wie sie den Stundenverrechnungssatz korrekt berechnen. Dazu gab es Berechnungshilfen an die Hand und auch genügend Zeit für die Teilnehmer, sich zu diesen Themen rege auszutauschen. „Uns ist es wichtig, unsere RTC-Partner in einem immer komplexer werdenden Geschäftsumfeld durch fokussierende Weiterbildungsmaßnahmen zu unterstützen. Dazu gehören neben einer Vielzahl von Schulungen fachlicher Art und Workshops für das Verkaufspersonal auch Trainingsmaßnahmen für unsere Führungskräfte und Inhaber.“, bekräftigt RTC-Geschäftsführer Dirk Burmeister. Wir bedanken uns bei unserem Schulungstrainer Achim Wendland von flow consulting für diese kurzweilige und praxisbezogene Schulung.