In diesem Jahr fand die Essen Motor Show vom 25.November bis 04. Dezember statt. Traditionell war der erste Tag der Preview Day und somit den Fachbesuchern vorbehalten. Es gab auch wieder diverse Highlights, wie die Europaprämiere des BMW M4, die Deutschlandprämiere des Skoda Kodiaq im SUV Bereich, sowie präsentierten die Ford-Werke den neuen Ford Kuga. Des Weiteren wurde eine Sonderausstellung von Ferrari zum 70. Geburtstag gezeigt. Es war wieder ein Festival des Tunings und der Pferdestärken.

Etwa 500 Aussteller standen den 360.000 Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.