In Vorbereitung auf das kommende Frühjahr führte die RTC Zentrale in Ihren Schulungsräumen am 09.03.2016 in Genshagen eine Schulung der Fachkräfte für Landwirtschaftsreifen durch. Da in der weiteren Ausrichtung der RTC Kooperation auch dieser Bereich eine nicht unbedeutende Rolle spielt, ist es zwingend notwendig die Spezialisten auf den neuesten Stand der Technik zu halten.

Für den Laien ist es kaum vorstellbar, was alles in Betracht kommt, um den richtigen Reifen einzusetzen. Es ist darauf zu achten, wo und wie die Traktoren und Maschinen hauptsächlich eingesetzt werden und wie die weiteren Anforderungen sind. Jeder Reifen hat sein spezielles Einsatzgebiet, ob am Traktor, an Erntemaschinen oder am Anhänger. Denn nur der richtige Reifen bieten die entsprechende Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und nicht zuletzt auch einen gewissen Komfort.

Mit Herrn Bruns und Herrn Schöppe hatten wir zwei hervorragende Mentoren, die sehr gute theoretische wie praktische Kenntnisse vorweisen und diese auch vermitteln können.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Mitas Deutschland für die umfangreiche Unterstützung und Durchführung der Schulung.