Zahlreiche Händler der RTC-Kooperation haben sich im Mai auf den Weg Richtung Köln gemacht, um an der Premiere der TTC teilzunehmen. Neben wichtigen zu führenden Gesprächen mit den Entscheidern auf Seiten der Lieferanten und Maschinenherstellern waren vordergründig die Veranstaltungen und Workshops des Branchenverbandes BRV und der Pneuservice e.G. Ziel der Messewoche. “Ich bin der festen Überzeugung, dass es immer wichtiger wird, sich über die Belange der Branche zu informieren und auszutauschen. Aus diesem Grund haben wir als RTC diese Plattform so intensiv genutzt und bewerten die Teilnahme und die Qualität der Gespräche auch im Nachgang der Messe als Erfolg.”, resümiert RTC-Geschäftsführer Dirk Burmeister.